e-Commerce und Shoplösungen

Kompetenzen E-Commerce

E-Commerce und Shop-Lösungen

Wir helfen Kunden, ihren Vertrieb und Verkauf mit E-Commerce effizient und kostensparend zu realisieren. Mit kundenspezifischen Konzepten realisieren wir Lösungen, um den elektronischen Geschäftsverkehr von der Offerte (Preisfindung), über die Bestellung bin hin zur Verrechnung mit Schnittstelle zum ERP-System zu automatisieren. Dies sowohl in B2C-, als auch in B2B-Märkten. In der Regel setzen wir dafür einen Onlineshop ein. Wir realisieren jedoch auch individuelle Weblösungen, welche an ein Warenwirtschaftssystem angeschlossen sind oder kundenspezifische Software-Applikationen.

E-Commerce endet für uns nicht an Landesgrenzen. Internationaler Handel, unterschiedliche Mehrwertsteuersätze und Versandarten in die ganze Welt sind heute Standard. Mit DropShipping, Partnerkanälen und Multi-Merchant Systeme für Filialbetriebe mit unterschiedlichen Lagerstandorten kennen wir uns aus.

nopCommerce ist eine Warenkorbanwendung, die frei angepasst werden kann. Es handelt sich um eine Lösung mit umfassenden Features, die eine einfache Verwendung bietet und gleichzeitig auch leistungsstark genug für die anspruchsvollsten E-Commerce-Experten ist. 

Odoo ist ein ERP-System, welches konsequent für E-Business, E-Marketing und E-Commerce entwickelt ist. odoo ist webbasiert. Alle Funktionen sind über einen Browser verfügbar. odoo bietet einen riesigen Funktionsumfang und es sind tausende Open-Source Erweiterungen verfügbar. So kann odoo für Ihre Bedürfnisse konzipiert und konfiguriert werden.

Wir entwickeln für Sie auch individuelle Funktionen und Module.

 

E-Commerce für Ihre Grösse und Art von Unternehmen

Sie können mit einfachen Grundfunktionen starten und dann Ihren Online-Shop mit reichhaltigen integrierten Funktionen erweitern. Die Integration von Zahlungs- und Versanddiensten sowie die Lagerverwaltung stehen am Anfang einer Implementation, Marketing- und SEO-Tools, Multi-Vendor- und Multi-Store-Funktionalität (B2B und B2C) sowie Mehrkanal-Ausgaben können folgen.

Grundfunktionen, die bei einer Erst-Implementation vorhanden sein sollten, sind:

  • Produkt-Attribute
  • Produkt-Vergleich
  • Lagerverwaltung
  • Preisfindung

 

Funktionen, mit denen Sie Ihre E-Commerce Lösung erweitern können sind:

  • Herunterladbare Produkte
  • Mietprodukte
  • wiederkehrende Produkte
  • Produkt-Tags
  • Produkt-Bundle (z.B. Bauen Sie Ihren eigenen Computer) und gruppierte Produkte
  • Sicherheit. ACL (Zugriffskontrollliste) auf Produkte, Kategorien und Hersteller
  • Konfigurierbare Messgewichte und Abmessungen
  • Import und Export
  • Massenbearbeitung, etc.
  • SEO - Suchmaschinenoptimierung
  • URL-Kanonisierung
  • Integration von Google Analytics
  • Kasse
  • Marketing
  • Belohnungspunkte-System
  • Verwandte Produkte
  • Rabatte und Gutscheine
  • Newsletter-Abonnements
  • Geschenkkarten
  • Produktrezensionen und Bewertungen
  • Produkt-Vergleichsseiten
  • Affiliate-Programm
  • GDPR-Unterstützung
  • PCI DSS-Konformität
  • Multivendor- und Drop Shipping