odoo von A-Z - V)

V)

View-Vererbung

Anstatt bestehende Ansichten an Ort und Stelle zu modifizieren (durch Überschreiben), bietet Odoo View-Vererbung, bei der untergeordnete "Erweiterungs"-Ansichten auf Root-Ansichten angewendet werden und Inhalte ihrer übergeordneten Ansicht hinzufügen oder entfernen können. Eine Erweiterungsansicht referenziert ihre übergeordnete Ansicht über das Feld inherit_id, und anstelle einer einzelnen Ansicht besteht ihr Arch-Feld aus einer beliebigen Anzahl von xpath-Elementen, die den Inhalt ihrer übergeordneten Ansicht auswählen und ändern. Beim Abgleich eines einzelnen Elements kann das Positionsattribut direkt auf das zu suchende Element gesetzt werden. Beide nachstehenden Vererbungen führen zum gleichen Ergebnis.

Vererbungsmechanismus

Der erste Vererbungsmechanismus ermöglicht es einem Modul, das Verhalten eines in einem anderen Modul definierten Modells zu modifizieren: Felder zu einem Modell hinzufügen, die Definition von Feldern in einem Modell überschreiben, Einschränkungen zu einem Modell hinzufügen, Methoden zu einem Modell hinzufügen, Methoden zu einem Modell hinzufügen, bestehende Methoden in einem Modell überschreiben. Der zweite Vererbungsmechanismus (Delegation) ermöglicht es, jeden Datensatz eines Modells mit einem Datensatz in einem übergeordneten Modell zu verknüpfen und bietet transparenten Zugriff auf die Felder des übergeordneten Datensatzes.

odoo und Webdesig

 

Wenn Sie als Webdesigner Odoo zum ersten Mal verwenden, sind Sie hier richtig. In dieser Einführung werden die Grundlagen der Erstellung von Odoo-Themen umrissen. Das Odoo-Team hat ein Framework geschaffen, das leistungsstark und einfach zu bedienen ist. Es ist nicht notwendig, spezielle Syntaxen zu kennen, um diesen Satz von Werkzeugen zu verwenden.An introduction for web designers

 

Wenn Sie als Webdesigner Odoo zum ersten Mal verwenden, sind Sie hier richtig. In dieser Einführung werden die Grundlagen der Erstellung von Odoo-Themen umrissen. Das Team von Odoo hat ein Framework geschaffen, das leistungsstark und einfach zu bedienen ist. Sie brauchen keine speziellen Syntaxen zu kennen, um diesen Werkzeugsatz zu verwenden. Von gewöhnlichen CMS bis OdooWenn Sie immer auf die gleiche Weise denken und arbeiten, werden Sie wahrscheinlich die gleichen Ergebnisse erzielen. Wenn Sie etwas völlig Neues wollen, dann probieren Sie etwas anderes aus. Wo ist meine header.php-Datei? Das ist normalerweise die erste Frage eines Webdesigners, der es gewohnt ist, mit Wordpress oder Joomla zu arbeiten und zum ersten Mal auf Odoo zu kommen.

 

In der Tat müssen Sie bei der Verwendung gängiger CMS mehrere Dateien (wie header.php, page.php, post.php usw.) codieren, um eine Grundstruktur für Ihre Website zu erstellen. Bei diesen Systemen dient diese Grundstruktur als Designgrundlage, die Sie im Laufe der Zeit aktualisieren müssen, um die Kompatibilität innerhalb Ihres CMS zu gewährleisten. Selbst nach stundenlangem Kodieren der Dateien haben Sie also noch nicht einmal mit dem Design begonnen. Dies gilt nicht für die Erstellung von Odoo-Themen. Wir sind der Meinung, dass das Design der Themen einfach (und leistungsstark) sein sollte. Als wir unseren Website-Builder erstellt haben, haben wir uns entschieden, bei Null anzufangen, anstatt uns auf das zu verlassen, was bereits vorhanden war. Dieser Ansatz gab uns die Freiheit, uns auf die Dinge zu konzentrieren, die für Designer wirklich wichtig sind: Stile, Inhalt und die Logik dahinter. Wir mussten uns nicht mehr mit technischen Dingen herumschlagen.